Presse & Referenzen - SALONORCHESTER PAPILLON

Salonorchester Papillon
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Presse & Referenzen

Salonorchester Papillon - Presse und Referenzen
[…] 120 Besucher bei berührendem Konzert am 28. November 2015 in der Lambertuskirche zu Brück 
„War das schön!“ sagte eine Frau mit Tränen in den Augen beim Ausgang! 
„Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“ war die letzte Zugabe der 7 hochklassigen Künstler vom Salonorchester Papillon. [/] Stimmung kam so richtig auf, wenn die alten Lieder von der Heiligen Nacht erklangen und fröhlich das Kommen des Heilandes in die Welt besungen wurde. (BLOG des ev. Pfarrbereichs Brück vom 2.12.2015) […]

[...] Und bald perlt Sekt, beinah so schön wie die Musik. Das Salonorchester Papillon akzentuiert feinnervig und hochcharmant grandiose Gefälligkeit.
(MZ zum 20. Bestehen des Freundeskreises des Dessauer Theaters, 3.7.2014) 
[...]

[...] Das Dessauer Salonorchester "Papillon" begeisterte sein Publikum in der Bitterfelder Galerie mit dem Weihnachtskonzert
Leicht und anmutig wie ein Schmetterling
Es gab an diesem Abend wahrscheinlich keine Melodie, die nicht jedem als Ohrwurm vertraut ist; ob Waldteufels "Schlittschuhwalzer", Arlens "Over the Rainbow", Lindemanns "Eine Muh, eine Mäh" oder die unverwüstliche Toselli-Serenade - das kennt und liebt man. Dass es einem Salonorchester aber auch möglich ist, Schuberts "Ave Maria" und das Largo aus Händels Oper "Xerxes" berührend und ernsthaft zu intonieren, unterstrich die weit gespannte Musikalität und das handwerkliche Können des kleinen Orchesters.
Ein Höhepunkt war A. Schreiners Paraphrase über "Stille Nacht, heilige Nacht", das durch seine fortwährenden Übergänge, Umkehrungen und Transponierungen der Grundmelodie beeindruckte. Zwei fröhliche "Rausschmeißer" waren dann noch der wirklich jubilierende Bravourmarsch "In dulci jubilo" und die Zugabe: ein klassischer Csárdás.
(MZ - Bitterfelder Zeitung) [...]

[...] Nochmehr jedoch wurde das Publikum von einer ideenreichen, pfiffigen und durchweg humorvollen Präsentation überrascht, konnte es sich durchgängig so richtig amüsieren. [...]

[...] Der Abend war ein einziges "Ohrwurm-Gewitter", mal leise, mal laut, mal konzertant, mal literarisch, hin und wieder auch beides gleichzeitig. [...]

[...] Feuchtfröhliche Weinlese im Theaterrestaurant ...
Das "Salonorchester Papillon" führt routiniert die Reise an. Aus Zellers "Kellermeister" wird der Schmalz der Operette gesogen, mit Johann Strauß wird in Österreich der Walzer beschworen. In Deutschland fließt das Temperament gemächlich. In Spanien gibt man sich feurig und in Frankreich grandios hitzig. Papillon macht Spaß. Der Humor ist trocken. Der Spielwitz perlt. ... so ist die Musik ein edler Tropfen.
(MZ Premierenkritik zu: "Vivat Bacchus") [...]

[...]Jubiläum im Theater ...
Die Veranstaltungsreihe "Kaffee im Salon" erfreut sich seit langem großer Beliebtheit. Am Sonntag [Anm.:15.10.2006] konnte die inzwischen 50. Auflage des musikalischen Nachmittags im Theaterrestaurant gefeiert werden. Das Salonorchester "Papillon" ließ auch diesmal die Zeit der Wiener Kaffeehäuser lebendig werden, zur Freude der zahlreichen Besucher, von denen so mancher bereits zu den Stammgästen des entspannten Sonntagnachmittags gehört. (RAN 1 - Regionalfernsehen Anhalt) [...]



Referenzen:

Konzertgastspiel in der Schweiz (Winterthur)

Gastspiele an den Landesbühnen Sachsen-Anhalt in der Lutherstadt Eisleben

Kurt-Weill-Fest 2014 ( unter anderem im MDR - figaro Festivalcafé )

Theaterball im Steigenberger-Hotel "Fürst Leopold"

ROTARY-Ball 2013

Kurkonzerte im Eisenmoorbad Bad Schmiedeberg

Eröffnungsveranstaltungen zum "Leopolds-Fest" der Stadt Dessau

Kurkonzerte und Neujahrskonzert im Ostseebad Binz

Konzertreihe "Kaffee im Salon" im Anhaltischen Theater

"Vivat Bacchus" - Ein Abend rund um den Wein mit kulinarischen und musikalischen Überraschungen am Anhaltischen Theater Dessau [2004/2005]

Konzerte in der Galerie am Ratswall in BTF

Schloss-Abende im Schloss Zerbst

Mildenseer Turmtheater

Sparkasse Dessau - Veranstaltung zum Anlegerforum

verschiedenste weitere Konzerte, Tanzveranstaltungen, Modenschauen
 

© 2019 by Salonorchester Papillon

Besucher seit Januar 2003
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü